Jetzt anmelden: ab 22.03.2018, immer donnerstags 18:30 und 20:15 Uhr: Neue Anfängerkurse in Osterode und Northeim (80 % kassenbezuschusst, AOK-Mitglieder 100 %)

Beginn unseres neuen, 8-wöchigen Anfängerkurses, durch den Yoganeulinge Gelegenheit haben, alle Aspekte des ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda in Theorie und Praxis kennen zu lernen. Die Teilnehmer erlernen im Laufe dieses Kurses die grundlegenden Körper-, Atem- und Entspannungstechniken des Hatha Yoga und machen in diesem Zeitraum sowohl körperlich als auch mental deutliche Fortschritte: Flexibilität, Stärke und Kondition nehmen zu, während sich physische Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen) oft deutlich mindern. Sehr wirkungsvoller und durch die Bezuschussung der Krankenkassen günstiger Einstieg ins Yoga.

Hier online anmelden


Der Kurs kostet 120,- € und wird von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel zu 80 % erstattet (Kann individuell abweichen). Anmeldungen per Email an info@yoga-osterode.de oder telefonisch unter 05522/868168.

AOK-Gutschein hier kostenos anfordern!

............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................


27
.12.2017, 20.15 Uhr: "AWAKE" Filmabend mit Mantra Singen und Lichtzeremonie - mit Verena im Yoga Studio Osterode

Das Leben des Yogananda ist eine unkonventionelle Biographie des indischen Swami der Yoga und Meditation in den 1920er Jahren im Westen bekannt machte. Der Dokumentarfilm widmet sich dem Leben und den Lehren von Paramahansa Yogananda, dem Autor des spirituellen Klassikers „Autobiographie eines Yogi“, der weltweit millionenfach verkauft wurde und auch heute als wichtige Literatur für Suchende, Philosophen und Yoga-Enthusiasten gilt.
Mit den persönlichen Schilderungen seiner eigenen Suche nach Erleuchtung und der Beschreibung aller Schwierigkeiten die ihm auf seinem Weg begegneten, machte Yogananada die uralten Lehren des Yoga einem modernen westlichen Publikum zugänglich.


Für  das gemütliche Beisammensein und den gemeinsamen Erfahrungsaustausch dürft ihr auch gerne die letzten Weihnachtsplätzchen mitbringen.

...........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

20.01.18, Samstag 14-17:00 Uhr: Rückbeugen – Workshop mit Inge Mascher im Studio Osterode

Ob Kobra oder Schulterbrücke, yogische Rückbeugen fordern Mut, Feingefühl und Selbstvertrauen, um das Herz zu weiten und Herzensqualität zu verschenken. Sie fördern die Flexibilität der Wirbelsäule und helfen, Spannungen im Körper und auf emotionaler Ebene abzubauen. Die Energiefelder der Körpervorderseite werden geöffnet und aktiviert…

Rückbeugen verbinden dich mit dem Leben und helfen dir vertrauensvoll in die Zukunft zu sehen.

In diesem Workshop werden wir die Wirbelsäule sanft in die Rückbeuge bringen. Über verschiedene Übungsreihen wird die Wirbelsäule mehr und mehr Flexibilität entwickeln. Partnerübungen helfen dir dein Asana zu vertiefen so dass du dich immer tiefer auf diese wunderbaren Haltungen einlassen kannst. Erfahre für dich, wie sich deine Rückbeuge verändert, intensiviert und sich deine emotionale Vorderseite immer weiter öffnet, bis hin zu einem Gefühl der Freiheit.

Teilnahmegebühr für Mitglieder der Studios NOM / OHA 25 € und 35 € für Nichtmitglieder. Anmeldung mit den Listen in den Studios oder per Email an info@yoga-osterode.de. Der Workshop ist für alle Level gleichermaßen geeignet.


............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

"Dimensionswechsel" - Meditationskurs mit Matthias Herse: ab 24./26.01.2018, immer mittwochs/freitags 20:15 Uhr in Osterode und Northeim 

In Zeiten der Veränderung verschieben sich oft schlagartig viele Maßstäbe, an die wir uns gewöhnt haben. Strukturen brechen weg, manchmal über Nacht und sicher Geglaubtes entgleitet uns. Das ist normal und gehört zu transformativen Wachstumsprozessen dazu.

In diesem Kurs möchte ich gemeinsam mit Euch den Blick auf das neue Zeitalter richten, das nun aufdämmert und in welchem jedem von uns eine ganz bestimmte Aufgabe zuteil wird. Yoga und Meditation, aber auch Kunst und Musik, Verbindung mit den Ahnen, friedvolles Miteinander und Heilung unserer Seelen werden eine wichtige Rolle spielen in dieser neuen Zeit. Wir haben es tatsächlich und im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Wechsel der Dimensionen, einer Ausweitung unseres Bewusstseinshorizonts zu tun. Es ist nun Zeit, diese Veränderungen willkommen zu heißen und behutsam, schrittweise und bewußt in unseren Alltag zu integrieren. Energiefelder mit völlig neuen Möglichkeiten haben sich bereits um uns herum aufgebaut und warten darauf, von uns genutzt zu werden. Auf diesem Weg in neue Bewußtseinsebenen will ich Dich mithilfe angeleiteter Meditationen, Mantrasingen, Zeremonien und tiefer gehenden Gesprächen begleiten. Dieser Kurs findet nur einmal statt in 2018.

Aus dem Inhalt:

  • dynamische & stille Meditationen in Theorie und Praxis
  • Mantrasingen als Meditationspraxis
  • spirituelle Frage und Antwort-Runden
  • vedische Feuerzeremonie, schamanische Rituale
  • praktische Energiearbeit
  • Einblicke in mein Selbstversorgerprojekt "Nuevo Edén" in Uruguay

5 Abende in Osterode oder Northeim, bei zeitlicher Verhinderung kann jeweils der Kurs im anderen Studio besucht werden (Mittwoch oder Freitag). Kursgebühr 80,- € (70,- € für Mitglieder der Studios).

Verbindliche Anmeldung: wir schicken Dir nach Buchung des Kurses über Paypal eine Rechnung, Du kannst dann per Überweisung oder Paypal direkt bezahlen.
CMS Frog